Der BALLacker

… von Bällen und Äckern

Archiv der Kategorie 'Spielorte WM 2010'

Rustenburg

Rustenburg ist neben Port Elisabeth der einzige Austragungsort, bei dieser Fußball-weltmeisterschaft 2010 in Südafrika, der keine Hauptstadt ist. Rustenburg ist mit etwas mehr als 100.000 Einwohner übrigens auch der kleinste Austragungsort bei dieser WM 2010. Rustenburg, was soviel wie `Platz der Ruhe` bedeutet, wurde 1851 gegründet und zählt somit zu den ältesten von Europäern gegründeten [...]


Pretoria

Pretoria liegt in der Provinz Gauteng und ist die offizielle Hauptstadt Südafrikas, faktisch ist sie dies allerdings immer nur ein halbes Jahr lang, denn von Januar bis Juni sitzt die südafrikanische Regierung in Kapstadt, wo auch das komplette Parlament seinen dauerhaften Sitz hat. Außerdem ist in diesem Zusammenhang natürlich auch noch Bloemfontein, die Provinzhauptstadt von [...]

Port Elisabeth

Port Elisabeth ist neben Rustenburg der einzige Austragungsort der Fußball-weltmeisterschaft 2010 in Südafrika, der keine Hauptstadt ist. Die ganz im Süden des Landes gelegene Stadt wurde 1820 gegründet und ist mit knapp 740.000 Einwohner in der Kernstadt, die größte Stadt der Provinz Ostkap und die fünftgrößte Stadt Südafrikas. Port Elisabeth erstreckt sich über 16 Kilometer [...]

Polokwane

Polokwane ist der nördlichste Austragungsort der Fußball-weltmeisterschaft 2010 in Südafrika und auch die Provinzhauptstadt der Provinz Limpopo. In der Stadt, die man bis 2003 Pietersburg nannte, leben etwa 140.000 Einwohner und gegründet wurde die Stadt im Jahr 1886. Zur Umbenennung kam es übrigens dadurch, dass die Stadt nach General Petrus Jacobus Piet Joubert benannt wurde [...]

Nelspruit

Nelspruit ist die Provinzhauptstadt einer der westlichsten Provinzen Südafrikas mit dem Namen Mpumalanga und hat etwas weniger als 120.000 Einwohner und ist somit nach Rustenburg der zweitkleinste Austragungsort der Fußball-weltmeisterschaft 2010 in Südafrika. Nelspruit liegt weit im Westen des Landes etwa 60 Kilometer von der Grenze zum benachbarten Mosambik entfernt. Ganz in der Nähe, des [...]

Kapstadt

Kapstadt ist die Provinzhauptstadt der Provinz Westkap und hier leben etwa 3,4 Millionen Menschen. Seit 2004 ist in Kapstadt der ausschließlich Sitz des südafrikanischen Parlaments, was es neben Pretoria, Johannesburg und Bloemfontein zu einer der wichtigsten Städte im Land macht. Benannt wurde die Stadt nach dem etwa 45 Kilometer weiter im Süden gelegenen Kap der [...]

Johannesburg

Johannesburg ist die größte Stadt Südafrikas und wurde 1866 gegründet. Joburg, wie man es auch oft liebevoll nennt, liegt in der Provinz Gauteng und ist hier auch Provinzhauptstadt, allerdings ist es nicht die Hauptstadt Südafrikas, denn das ist das gut 50 Kilometer im Norden gelegene Pretoria. Johannesburg verfügt über die größte Börse Afrikas und ist [...]

Durban

Durban, welches früher einmal Port Natal hieß, ist eine Großstadt am Indischen Ozean mit mehr als 3,3 Millionen Einwohner und ist damit nach Johannesburg die zweitgrößte Stadt Südafrikas. Außer das es die zweitgrößte Stadt des Gastgeberlandes ist, ist es auch die größte Stadt der Provinz KwaZulu-Natal. Durban ist eine bedeutende Industrie-und Hafenstadt, was auch daran [...]

Nächste Seite »