Der BALLacker

… von Bällen und Äckern

Kleiner Rückschlag fürs Ruhrgebiet

Am gestrigen Abend ging es los, der direkte Kampf um den Klassenerhalt bzw. um den Aufstieg stand auf dem Spielplan. Die Zeit der Relegationsspiele war angebrochen. So trafen im ersten Spiel Borussia Mönchengladbach und der VfL Bochum aufeinander und die Fohlen gewannen vor heimischer Kulisse mit 1:0. Verdient gehabt hätten es wohl beide Clubs und so ist es nun auch schwer zu beurteilen, wie es nächste Woche im Rückspiel aussehen wird. Natürlich haben die Gladbacher nun erst einmal die bessere Ausgangsposition, ob sie diese Chance dann auch im Revier wirklich nutzen können, bleibt abzuwarten. Nachdem Borussia Dortmund ganz souverän Deutscher Meister wurde und am morgigen Tag in Berlin der Pott auf jeden Fall in den Pott geht, da im DFB-Pokal-Finale ein Ruhrgebietsderby ansteht und der MSV Duisburg auf Schalke 04 trifft, war die Niederlage der Bochumer nun ein erster kleiner Rückschlag für die Region, in der man in der Saison 2010 / 2011 ganz offensichtlich den besten Fußball im Land spielt. Aber selbst wenn die Bochumer es nächste Woche nicht schaffen und die Fohlen vom Niederrhein weiter durch die 1. Liga galoppieren, kann man wohl von einem großartigen Fußballjahr im Ruhrgebiet sprechen und darf gespannt sein, wie es in der nächstem Saison aussehen wird. In diesem Sinne: Glück auf!

Pfeiff das Spiel an und setz den ersten Kommentar

Du hast den Ball