Der BALLacker

… von Bällen und Äckern

Wortsport des Monats Januar 2015

Ermöglicht durch: Ihr Name / Firmenname. Nachdem das neue Jahr auch sportlich mit sehr traurigen Nachrichten begann, da am vorletzten Samstag das belgische Nachwuchstalent Junior Malanda, der im Dienste des VfL Wolfsburg stand, bei einem Autounfall auf der A2 in der Nähe von Porta Westfalica ums Leben kam, tritt nun schon wieder mehr und mehr der Alltag ein. In gut 14 Tagen startet dann auch endlich wieder die Rückrunde in der 1. Liga. Leider ist wohl nicht zu erwarten, dass sich dort Grundlegendes verändern wird, womit es wohl in der Hauptsache um die Frage gehen wird, wann das Premiumprodukt der Bundesliga, wann der FC Bayern München Meister wird. Wirkliche Spannung wird es somit wohl nur am Tabellenende geben und so liegt die Hoffnung auf einem spannenden Abstiegskampf, womit man witzigerweise in dieser Saison direkt bei Borussia Dortmund landet. Zum Rückrundenauftakt sind sie noch mittendrin, was den Abstiegskampf angeht, ob dies in ein paar Monaten, wenn es wirklich entscheidend wird, noch immer so ist, wird sich zeigen. Ein Abstieg des BVB ist eigentlich nicht vorstellbar aber dies dachte man in diesem Sport, gerade auch seit die völlige Kommerzialisierung immer mehr das Geschehen bestimmt, schon bei ganz anderen Dingen, welche dann doch passierten. Wo dieser völlige Kommerzwahn am Ende des Tages hinführt, kann man übrigens in diesen Tage in einer anderen Sportart sehr gut erkennen, denn in Qatar findet gerade die Handballweltmeisterschaft statt. Irgendwie passt es da schon wieder ins Bild, dass dort auch Spieler vom FCB auftauchten, die ausgerechnet dort ihre Rückrundenvorbereitungen treffen. Dies wäre allerdings schon wieder eine ganz eigene Geschichte, die hier nicht wirklich platzfindet, denn hier geht es nun zum ersten Mal in diesem Jahr, um den Wortsport des Monats, den es natürlich auch in 2015 wieder monatlich geben wird.

`Wenn die Eckfahne Nutella-Fahne heißt, höre ich auf.`

Manni Breuckmann (Deutscher Hörfunkmoderator und Sportreporter)

Pfeiff das Spiel an und setz den ersten Kommentar

Du hast den Ball