Der BALLacker

… von Bällen und Äckern

Wortsport des Monats März 2016

Ermöglicht durch: Ihr Name / Firmenname. Im März steht der Wortsport des Monats ganz im Zeichen der anstehenden Länderspiele der LÖWenherzen und damit geht es leider auch weiterhin um das Thema Terror. Es stehen die Testspiele gegen England in Berlin und gegen Italien in München an. Auch wenn sie natürlich sehr wichtig sind, da die letzten beiden Spiele dieser Art keine großartigen fußballerischen Erkenntnisse brachten, sollte man auch diesmal nicht zu viel erwarten. Man erinnert sich noch gut an das Spiel gegen Frankreich in Paris, was zu den schwärzesten Fußballspielen überhaupt zählt, da es Teil einer riesigen Terrorwelle wurde, welche die französische Hauptstadt im November letzten Jahres überzog. Dieser Schatten des großen Religionskrieges steht natürlich auch über den kommenden beiden Partien, wie auch über der Euro 2016 in Frankreich im kommenden Sommer. Die letzte Partie, welche auch die letzte im Jahr 2015 werden sollte, das Spiel zwischen Deutschland und den Niederlanden in Hannover, wurde durch den Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) unter äußerst ominösen Umständen, welche weder er, noch die Bundesregierung bis zum heutigen Tage aufgelöst haben, kurz vorm Anpfiff gleich ganz abgesagt. So wird deutlich, warum es keine normalen Spiele werden, welche über die Ostertage anstehen. Dies gilt selbstverständlich auch, weil die letzte große Terrorwelle, die zuletzt in der belgischen Hauptstadt Brüssel über 30 Menschenleben kostete und zu über 300 Verletzten führte, auch erst einige Tage her ist. Trotz all dieser nicht so positiven Nachrichten im Vorfeld, soll es mit etwas zum Schmunzeln enden und die Hoffnung bleibt, dass es einfach zwei ganz normale Fußballspiele geben wird, die hoffentlich mit passenden Ergebnissen enden.

`Wenn man ein 0:2 kassiert, dann ist ein 1:1 nicht mehr möglich.`

Aleksandar Ristic (Kulttrainer aus dem ehemaligen Jugoslawien)

Pfeiff das Spiel an und setz den ersten Kommentar

Du hast den Ball